Informationen zur Anmeldung im 5. Jahrgang

1. Wann kann ich mein Kind anmelden?

Der Anmeldetermin aller weiterführenden Schulen ist der 19.04.2018. Bitte nehmen Sie diesen Termin unbedingt wahr. Die IGS SÜD nimmt die Anmeldungen in der Zeit von 8:00 – 18:00 Uhr entgegen.

Damit die Wartezeiten möglichst gering sind, lassen Sie sich bitte vorab einen Termin geben oder tragen Sie sich bei unserem Tag der offenen Tür am 13.04.2018 in die aushängenden Terminlisten am Haupteingang ein.

Sollten Sie nicht beide zur Anmeldung anwesend sein können, nutzen Sie bitte unsere Vollmacht, da wir immer die Unterschriften beider Erziehungsberechtigter benötigen.

Die IGS SÜD bietet noch einen weiteren Anmeldetermin an, für den Fall, dass Sie an einer anderen Schule abgelehnt wurden. Dieser findet statt am 04.05.2018 von 08:00 – 18:00 Uhr.

Die Reihenfolge der Anmeldungen spielt für die Aufnahme keinerlei Rolle, alle vollständig abgegebenen Anmeldungen werden berücksichtigt.

Formulare

Volllmacht für Anmeldung

AufnahmebogenIGSSDgesamt

IGS_Vertrag_alle_2018

2. Ist es sinnvoll, der Schule eine Voranmeldung zuzuschicken?

Nein

3. Wo wird die Anmeldung stattfinden?

In der Integrierten Gesamtschule Langenhagen SÜD, Angerstr 12, 30851 Langenhagen.

(Raum siehe Aushang im Eingangsbereich)

4. Was muss ich zur Anmeldung meines Kindes mitbringen?

Mitzubringen sind die letzten beiden Grundschulzeugnisse im Original und in Kopie, sowie wenn zutreffend einen Nachweis zum Sorgerecht.

Für Kinder mit einem sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf benötigen wir das Gutachten, sowie das Schreiben der Landesschulbehörde.

5. Wie können wir uns über die IGS SÜD Langenhagen informieren?

Am 13.04.2018 veranstaltet die IGS SÜD Langenhagen ihren Tag der offenen Tür.

Hier gibt es Informationen über die Schulform, über das konkrete Angebot der IGS SÜD Langenhagen und Unterhaltsames für die SchülerInnen.

6. Welche Kinder können an der IGS SÜD Langenhagen angemeldet werden?

Alle SchülerInnen, die in den 5. Jahrgang versetzt worden sind und die in Langenhagen wohnen, können in der IGS SÜD Langenhagen angemeldet werden. SchülerInnen aus Garbsen, der Wedemark, Burgwedel, Isernhagen und Hannover werden nicht aufgenommen, da es in diesen Gemeinden Gesamtschulen gibt.

7. Werden Geschwisterkinder bevorzugt aufgenommen?

Ja, Geschwisterkinder werden bevorzugt aufgenommen, um in den Familien besondere Härten zu vermeiden.